SOKA-BAU

TG5 TZR

  • Position

    Senior Business Analyst, Requirements Manager, Methodology Expert

    2015.08 – 2015.10

    SOKA-BAU

  • Ausgangslage

    Die SOKA-BAU leistet im Auftrag des Gesetzgebers die betriebliche Altersvorsorge des Baugewerbes. Rechtliche Änderungen erzwingen Anpassungen der Geschäftsprozesse. Dabei sollen Synergien mit anderen Unternehmensprozessen genutzt werden. Es gilt, die Anforderungslage zu klären und konkreten Handlungsbedarf zu identifizieren – und das unter Zeitdruck.

  • Aufgabe

    Umstellung der Tariflichen Zusatzrente auf die Tarifgruppe 5 und Einhaltung der BaFin-Vorgaben. Ablösung der Bestandsverwaltung durch neues (anzupassendes) Standardprodukt. Optimierung der Durchlaufzeiten und Beseitigung von Medienbrüchen.

    • Geschäftsprozessanalyse
    • Anforderungserhebung
    • Anforderungsmanagement
    • User Observation
    • Use Case Modellierung (textlich) – Methodenberatung
    • Coaching Fachabteilung
  • Erfolg

    • Signifikante Prozessoptimierung
    • Gesicherte Grundlage für BaFin-Konformität
    • Methodisch abgesicherte Anforderungslage
    • Abdeckung der gesamten Wertschöpfungskette – Klar beschriebene Geschäftsvorfälle
    • Fachvertreter methodisch geschult