Schweizerische Mobiliar

Neu Schadenplattform NSP

  • Position

    UX Architect, Enterprise Architect

    2014.06 – 2015.06

    Die Mobiliar

  • Ausgangslage

    Für einen Versicherer ist die Schadenplattform das zentrale Kernsystem. Das bestehende System muss aus Altersgründen ersetzt werden. In diesem Zuge sollen Geschäftsprozesse verschlankt und die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit deutlich optimiert werden. Darüber hinaus sucht man externe Methodenkompetenz für den Aufbau einer eigenen UX-Abteilung.

  • Aufgabe

    Konzeption einer neuen Schadenplattform und Integration in das zukünftige Anwendungsportal. Vereinfachen bestehender Unternehmensprozesse und bessere Berücksichtigung der User-Anforderungen.

    • User Research
    • Entwicklung innovativer Nutzungsszenarien
    • Entwicklung der User Requirements
    • Coaching UX-Strategien und Prozessmodellierung
    • Prototyping
  • Erfolg

    • Strategische Neuausrichtung des Schadenmanagements
    • Die User profitieren von radikal vereinfachten Unternehmensprozessen und den richtigen Informationen im passenden Kontext.
    • UX-Team aufgebaut und methodisch geschult